Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing mbH
 
Das Geschäftsjahr 2016 im Überblick
 
Das zurückliegende Jahr war ein Jahr der Weichenstellung. Mit der Gründung des Rostock Convention Bureau wurde nicht nur ein sehr bedeutendes Projekt angeschoben, sondern auch ein wichtiger Meilenstein zur Etablierung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock als professionellen Tagungs- und Kongressstandort gesetzt. Damit konnte Rostock Marketing auch gleichzeitig die Position als zentraler Ansprechpartner für die Tourismusbranche weiter festigen. Nach über sechs Jahren intensiver und erfolgreicher Geschäftstätigkeit ist das innovative und gemeinschaftliche Finanzierungsmodell der freiwilligen Marketingumlage als echte Alternative zu Pflichtabgaben in der regionalen Tourismusbranche fest etabliert. Mit dem Gewinn neuer Partner wird nicht nur die Angebotsvielfalt der Destination erweitert sondern auch gleichzeitig die Finanzierungsbasis der Gesellschaft gesichert. Dabei fließen sämtliche Einnahmen von Rostock Marketing vollumfänglich in das touristische Marketing der Destination. Somit ist die finanzielle Grundlage für ein erfolgreiches und modernes Tourismusmarketing mit hohen Qualitätsansprüchen sichergestellt.

Entwicklung Partner und Einnahmen nach Geschäftsjahren
 
Entwicklung Partner und Einnahmen nach Geschäftsjahren

Dass die Neuausrichtung des touristischen Marketings für Rostock & Warnemünde wirkungsvoll greift, spiegelt sich im erneuten Wachstum der Übernachtungen um 1,8 % auf insgesamt 1,97 Millionen wider. Die größten Zuwächse erzielten die Monate März (+23,7 %), Januar (+11,5 %), Februar (+8,0 %) und September (+7,9 %). In den kommenden Jahren gilt es, die klare touristische Strategie weiter zu verfolgen und die gemeinsamen Initiativen konsequent fortzusetzen. Gemeinsam mit der Branche und der Unterstützung der Kommune gilt es, wachsende Zukunftsfelder im Tourismus zu erschließen und Rostock & Warnemünde in seinen touristischen Kernkompetenzen zu stärken. Die größten Potentiale liegen im Tagungsgeschäft, im Gesundheitstourismus und auch in der Stärkung der Nebensaison. Dabei liegt die Priorität auf qualitativem Wachstum, denn nur so können der Charakter und die Identität Rostocks geschützt werden und die Stadt sowohl für Urlauber als auch für Einwohner lebenswert bleiben.
Rostock Convention Bureau – Akquiseoffensive gestartet
Mit Beginn des Jahres hat das Rostock Convention Bureau intensive Marketing- und Vertriebsaktivitäten gestartet, um die Hanse- und Universitätsstadt Rostock als attraktiven Tagungs- und Kongressstandort zu profilieren.

Zu den Maßnahmen gehörten:
- Präsentation auf Messen und Netzwerkveranstaltungen: ITB MICE Day's, IMEX, Destination Roadshow Köln, Sales Week Hamburg, Destination Roadshow Berlin, Rostock Marketing, 12min.SUN
- Akquisemailing an 450 potentielle Kunden in den definierten Zielmärkten und -branchen
- Akquiseoffensive am Standort im Verteiler der Stadtverwaltung Rostock und der Region Rostock Marketing Initiative e.V.
- Veröffentlichung einer Tagungsbroschüre in Deutsch/ Englisch
- Optimierung der Funktionalitäten der zentralen MICE-Datenbank Location-Finder
- Erweiterung des Angebotes um individuelle Landing Pages für Hotelkontingente zu den akquirierten Veranstaltungen
- Bearbeitung von Veranstaltungsanfragen und Site Inspections
- Redaktioneller Beitrag im IHK Magazin „WIR“ (Auflage 33.000)

Im zweiten Halbjahr werden die Aktivitäten kontinuierlich ausgebaut. Dazu sind weitere Sales Weeks in Berlin, Köln/ Düsseldorf und München geplant sowie die Präsentation auf der Verbandsmesse Verband & Tagung in Berlin und dem Landespresseball MV 2017. Durch zielgruppenrelevante Berichte und eine crossmediale Vermarktung soll zudem die Wahrnehmung Rostocks als Tagungsdestination und die Bekanntheit des Rostock Convention Bureau weiter gefördert werden. Ergänzend dazu wird ein weiteres Akquisemailing an Zielkunden, Mitglieder der IHK und den Verteiler der Universität Rostock versandt. Netzwerkveranstaltungen wie Business meets Hanse Sail oder ein neues Netzwerkformat des Convention Bureau werden zur persönlichen Kontaktpflege der Key Accounts und regionalen Partner genutzt.
Profitieren auch Sie von den Leistungen des Rostock Convention Bureau im Tagungs- und Kongressbereich. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Anke Vogelsang für alle Fragen zur Verfügung. Telefon: +49 (0) 381 381 - 2948 oder vogelsang@rostock-convention.de

Akquiseoffensive gestartet
 
Rostock Convention Bureau mit Partnern auf der IMEX 2017
Gesundes MV – Kostenvorteil für Partner von Rostock Marketing
Gesundes MV – Kostenvorteil für Partner von Rostock Marketing

Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern hat zur Stärkung des Gesundheitstourismus mit www.gesundes-mv.de ein Webportal entwickelt, das die gesundheitstouristischen Angebote des Landes bündelt sowie komfortable Suchfunktionen und Buchungsoptionen für den interessierten Nutzer bietet. Die Partner von Rostock Marketing, die ihre Angebote auf dem Gesundheitsportal des Landes präsentieren wollen, erhalten einen Kostenvorteil von 15%. Weitere Informationen finden Sie hier: Beteiligungspakete Gesundes MV für Partner von Rostock Marketing. Anmeldeformular hier. Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gern!
Weltausstellung „Reformation“
Im Themenjahr der 500-jährigen Geschichte der Reformation in Deutschland präsentiert die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde die Urlaubsdestination mit einem gebrandeten Strandkorb in der Lutherstadt Wittenberg anlässlich der Weltausstellung vom 20. Mai bis 10. September 2017. Die Hansestadt Rostock ist damit Teil der Aktion „Reformation im Strandkorb“ und präsentiert gleichzeitig den aktuellen Urlaubskatalog und den Flyer „Rostock im Reformationsjahr erleben“.
www.rostock.de/reformation
„Service, der Spaß macht!“
Dass Service Spaß machen kann, davon konnten sich rund 120 Gäste der Netzwerkveranstaltung 12min.SUN am 11. Mai 2017 im SILO4 überzeugen. Kristin Gütschow, QualitätsCoach der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und Unternehmensberater Dietrich Eder haben dargestellt, warum es für Unternehmen so wichtig ist, auf das wachsende Qualitätsbewusstsein heutiger Kunden zu reagieren und die eigene Dienstleistung auf den Prüfstand zu stellen. Das Video zur Veranstaltung finden Sie hier.
Wenn auch Sie Interesse an der Weiterentwicklung Ihres Services haben, nutzen Sie die kommenden Schulungstermine der bundesweiten Initiative ServiceQualität Deutschland im Juni, September oder November 2017 für die Ausbildung zum QualitätsCoach. Anmeldeformulare, Informationen zur Bewerbung und zum Ablauf der Zertifizierung finden Sie unter www.qualitaetsstadt-rostock.de. Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gern!
Mehr Gäste durch gezieltes Onlinemarketing gewinnen
Ob Urlaubsreise oder Produkt – zunehmend mehr Gäste und Kunden informieren sich online. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die wir exklusiv für die Partner von Rostock Marketing anbieten, um Ihre Gäste oder Kunden dort abzuholen, wo sie suchen. Mit Rostock.de und unserer Facebookseite „Rostock & Warnemünde Erleben“ bieten wir starke Kanäle zur Unterstützung Ihrer Onlineaktivitäten. Wir beraten Sie gern!
Aktuelles
Mein Urlaub Rostock & Warnemünde 2018
Die Vorbereitungen auf die Saison 2018 sind bereits gestartet. Nutzen Sie die Gelegenheit für die Präsentation Ihres Unternehmens in der wichtigsten touristischen Printpublikation für Rostock & Warnemünde.
Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Sophie Lorenz für alle Fragen zur Verfügung.
Telefon: +49 (0) 381 381 - 2991 oder lorenz@rostock-marketing.de
-------------
Kreuzfahrtdatenheft 2017
Die Broschüre für alle Kreuzfahrtbegeisterten bietet alle wichtigen Informationen rund um das Thema Kreuzschifffahrt. Kreuzfahrtanläufe, Reedereien, Schiffszahlen sowie Daten und Fakten zu jedem anlegenden Kreuzfahrtschiff sind übersichtlich dargestellt. Das Kreuzfahrtdatenheft ist in den Tourist-Informationen Rostock & Warnemünde, der Pier 7 Cruise Passenger Information, im Hanse Sail Büro sowie neu auch im gut sortierten Buch- und Zeitschriftenhandel für 9,95 € erhältlich.
www.rostock.de
-------------
Zertifizierung „Reisen für Alle“
Am 1. März 2017 wurde die Tourist-Information Rostock als einer der ersten Leistungsträger der Hansestadt Rostock mit dem neuen Zertifikat „Reisen für Alle“ für Barrierefreiheit ausgezeichnet. Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde verstärkt damit das Engagement für den barrierefreien Tourismus, der zunehmend an Bedeutung gewinnt und macht gleichzeitig die eigenen Leistungen für Gäste und Urlauber mit Mobilitäts- und Sinneseinschränkungen transparent.
www.rostock.de
-------------
„Kultur trifft Genuss“ mit neuem Kooperationspartner
Am 29. April 2017 fand erstmalig das erfolgreiche Veranstaltungsformat „Kultur trifft Genuss“ in Kooperation mit der renommierten Hochschule für Musik und Theater Rostock statt. Junge Künstler und Studierende begeisterten mit ihren frischen und dynamischen Darbietungen rund 400 Gäste. In der neuen Konstellation wird auch die 7. Auflage von „Kultur trifft Genuss“ am 18. November 2017 im Seebad Warnemünde stattfinden.
www.kultur-trifft-genuss.de
-------------
Wir freuen uns, neue Partner im Netzwerk begrüßen zu dürfen:
Hardenberg-Wilthen AG, LLOYD Großverbraucherservice GmbH & Co. KG, Sartori & Berger GmbH & Co. KG, adebar GmbH, Institut für heilende Medizin, Erste MÆNNERHOBBY GmbH & Co. KG, Lungis Thai - Massage, blue doors Hostel, Sozialstation & Pflegedienst Krüger GmbH, Herrmann Werbung, Ferienwohnung Hofidyll
www.rostock-marketing.de
Tipps für Ihre Gäste
Alpaka-Wanderung
Ursprünglich leben Alpakas in Südamerika, doch seit kurzem gibt es sie auch in Warnemünde, genauer in Wilhelmshöhe. Bei der Alpaka-Wanderung geht es um das Wahrnehmen und Erspüren der Tiere, der eigenen Person und der Natur mit allen Sinnen. Die Interaktionen zwischen Mensch und Tier wie z.B. beim Führen der Alpakas über einen Bewegungsparcours oder dem Versorgen der Tiere, bietet ein unvergessliches Erlebnis.
www.rostock.de
-------------
Ferienprogramm und Piratenfahrten
Das Seebad Warnemünde bietet das ganze Jahr über ein kunterbuntes und erlebnisreiches Programm für unvergessliche Erlebnisse. Zu den Highlights zählen z.B. die Piratenfahrten auf dem Kutter Pasewalk.
www.rostock.de
-------------
AOK ACTIVE BEACH Warnemünde
Der Warnemünder Sport- und Spielstrand am Strandblock 13 geht in die 6. Saison. Von Juni bis September gibt es täglich Beachsoccer, Volleyball, Basketball und Handball direkt am Strand. Aber auch Sommerkurse wie Yoga oder Qi Gong sind im Programm. Neu in diesem Jahr sind unter anderem das Handball-Camp vom 6. bis 10. August und die Völkerball-Meisterschaft am 9. Juli 2017.
www.rostock.de
Veranstaltungen
Rostocker Horizonte
16. Juni 2017
-------------
80. Warnemünder Woche
1. bis 9. Juli 2017
-------------
27. Hanse Sail
10. bis 13. August 2017
-------------
DFB Beachsoccer-Meisterschaften
19. bis 20. August 2017
-------------
Euro Beach Soccer League
24. bis 27. August 2017
-------------
Stromfest
7. bis 9. September 2017
-------------
FitGesund
17. bis 22. September 2017
-------------
Kultur trifft Genuss
18. November 2017
Kontakt
Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Matthias Fromm
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 381 381 - 2992
Fax: +49 (0) 381 381 - 2999
fromm@rostock-marketing.de

Michael Kulisch
Projektmanager
Tel.: +49 (0) 381 381 - 2992
Fax: +49 (0) 381 381 - 2999
kulisch@rostock-marketing.de

Sophie Lorenz
Projektmanagerin
Tel.: +49 (0) 381 381 - 2991
Fax: +49 (0) 381 381 - 2999
lorenz@rostock-marketing.de

Anke Vogelsang
Leitung Rostock Convention Bureau
Tel.: +49 (0) 381 381 - 2948
Fax: +49 (0) 381 381 - 2999
vogelsang@rostock-convention.de

 
Ausführliche Informationen und alle Partner von Rostock Marketing unter www.rostock-marketing.de
---

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oliver Brünnich · Geschäftsführer: Matthias Fromm · Warnowufer 65 · 18057 Rostock
Tel.: +49 (0) 381 381 - 2991 · Fax: +49 (0) 381 381 - 2999 · info@rostock-marketing.de · www.rostock-marketing.de
IBAN: DE84 1203 0000 1008 3541 67 · BIC: BYLADEM1001 · Deutsche Kreditbank AG · HRB: 11633 Hansestadt Rostock · Steuernummer: 079/133/31855

Verantwortlich für den Inhalt: Matthias Fromm · Gestaltung/Layout/Umsetzung/Internet: LUPCOM media GmbH